Meditation

Meditation

Einfühlsam, lebensnah und praxistauglich weist Martine Batchelor in Meditation Anfängern wie Fortgeschrittenen den Weg zur Meditation. Ein wunderschön illustrierter Begleiter auf dem Weg zur Meditation.

Jetzt bestellen!
Über dieses Buch

Leserrezension zu “Meditation” von Martine Batchelor auf Amazon:

“Seit ich jetzt seit 2013 dieses Buch besitze, sind weitere vier Jahre Meditation vergangen.
Wie geht es mir jetzt mit diesem Buch? Immer noch mein Lieblingsbuch zu Meditation. Ich habe immer wieder rein geschaut eine neue Facette entdeckt, es verliehen, wieder zurück bekommen. Immer etwas dazu gewonnen. Eine weise pragmatische Frau mit viel Erfahrung bringt einem das Leben mit Meditation nahe.

Was man findet:
Jedes Kapitel behandelt ein Thema und schließt mit einer Meditation
* Grundlagen –> Atemmeditation
* kreative Bewusstheit –> Meditation über die Empfindungen im Körper
* Inspiration –> Meditation zu Gedanken
* Ethik –> Meditation mit Geräuschen
* Weisheit –> Meditation zum Tod
* Mitgefühl –> Mitgefühlsmeditation
* Nicht-Anhaftung (Loslassen) –> Gleichmut-Meditation
* Erwachen –> Fragemeditation (Was ist das?)
* Die Rolle des Lehrers –> Meditation Unterhaltung
* Das Alltagsleben –> Meditation Kochen

Was man NICHT findet:
In dem Buch gibt es -keine- CD mit Meeresrauschen und einer sanften dunklen Stimme. Man findet keine religiösen ultimativen Wahrheiten. Keine Berichte von Untersuchungen warum Meditation gut für unser Gehirn ist.

Aber das braucht dieses Buch auch nicht. Es ist sehr gehaltvoll und gibt einen tollen philosophischen Rahmen, in dem man die Meditation von allen Seiten besser versteht. Dadurch entsteht ein gutes Verständnis wie man die dann folgenden Meditationen begreifen, für sich nutzen und in seinen Meditationsstil einbetten kann.
Inspiration für das Anleiten von Meditationen findet man hier genauso, wie einfache Anweisungen zum Sitzen. Ein sehr tiefgängiges Buch, was mich viel gelehrt hat über mein Leben mit Meditation.”

Details
Autor:
Genre: meditation
Schlagwort: meditation
Herausgeber: Arbor Verlag
Veröffentlicht im Jahre: 2003
Format: Paperback
Länge: 166
Illustrator: Stephen Batchelor
ISBN: 3924195838
Listenpreis: 9,90
Über den Autor
Martine Batchelor

Martine Batchelor wurde 1953 in Frankreich geboren. Sie wurde 1975 in Korea als buddhistische Nonne ordiniert. Bis 1984 studierte sie den Zen-Buddhismus unter der Leitung des verstorbenen Meisters Kusan im Kloster Songgwang Sa. Ihre Zen-Ausbildung führte sie auch in Nonnenklöster in Taiwan und Japan. Ab 1981 diente sie als Dolmetscherin von Kusan Sunim und begleitete ihn auf Vortragsreisen durch die Vereinigten Staaten und Europa. Nach dem Tod von Meister Kusan gab sie ihre Nonnengelübde zurück und verließ Korea. Sie kehrte 1985 mit ihrem Mann Stephen nach Europa zurück. Sie war sechs Jahre lang Mitglied der Sharpham North Community in Devon, England, arbeitete als Dozentin und Beraterin sowohl im Gaia House als auch anderen Zentren in Großbritannien. Sie engagierte sich im interreligiösen Dialog und war bis 2000 Treuhänderin des International Sacred Literature Trust. Sie spricht Französisch, Englisch und Koreanisch und lebt mit Ihrem Mann in Frankreich.

Zusammen mit Ihrem Mann, Stephen Batchelor, war sie Mitbegründerin des "Bodhi-College" für säkularen Buddhismus und leitet gemeinsam mit ihm weltweit und online Meditations-Retreats, auch in Zusammenarbeit mit der Buddhastiftung. Ihre Schwerpunkte sind Meditation im täglichen Leben, Buddhismus und soziales Engagementaten bzw. Frauen, Zen und seine Geschichte und Legenden.

Sie hat zahlreiche Bücher veröffentlicht, z.B. "Buddhism and Ecology", "Walking on Lotus Flowers", das 2001 unter dem Titel "Women on the Buddhist Path" neu aufgelegt wurde. Sie ist die Autorin von "Principles of Zen", "Meditation", "The Path of Compassion", "Women in Korean Zen" und "Let Go: A Buddhist Guide to Breaking Free of Habits". Ihr neuestes Buch ist 'The Spirit of the Buddha'.

Einige der Links auf der Seite oben sind "Affiliate-Links". Das bedeutet, wenn Sie auf den Link klicken und den Artikel kaufen, erhält die Buddhastiftung eine Provision vom Verkäufer. Dadurch ändert sich jedoch der Verkaufspreis für den Bestellenden nicht, der Buchpreis ist aufgrund der Buchpreisbindung in ganz Deutschland der gleiche Preis.