4. ONLINE-Study-Retreat 2020

 

Säkularer Buddhismus &

Mittlerer Weg

Stephen Batchelor – Ursula Baatz – Stefan Bauberger – Robert M Ellis –  Jinpa Chodron – Akincano Weber

 24. und 25.10.2020

Säkularer Buddhismus

Ein zeitgemässer buddhistischer Weg

Offen für alle Menschen
Auf Basis der urprünglichen Texte
Ohne Glauben an Jenseitiges
Ohne hierarchische Strukturen

Mehr Information

Neue Beiträge

Buddha und Corona

Buddha und Corona

Der buddhistische Wegweiser durch die Corona-Pandemie Dieser Beitrag zeigt die praktischen Empfehlungen zum aktiven und selbstverantwortlichen Umgang mit einer existenziellen Krise, wie sie uns von Gautama, dem historischen Buddha, mit auf den Weg gegeben wurden. In...

Meditation zur Kultivierung von Mitgefühl

Meditation zur Kultivierung von Mitgefühl

Es gibt 4 Eigenschaften, die aktiv in der buddhistischen Meditation kultiviert werden können. Dies sind liebevolle Güte (metta), Mitgefühl (karuna), mitfühlende Freude (mudita) und Gleichmut oder Gelassenheit (upekkha). Diese 4 Eigenschaften werden zusammengefasst als...

Hände-Meditation – Nicht nur eine Anti-Corona-Akivität

Hände-Meditation – Nicht nur eine Anti-Corona-Akivität

Achtsamkeit und Anti-Corona-Aktivitäten gehen Hand in Hand Als Objekt für meditative Achtsamkeit stehen uns neben dem Atem und vielen anderen Objekten auch die Hände zur Verfügung für eine "Hände-Meditation". Die Hände sind immer verfügbar und sind hochgradig...

Das erste Buch aus dem neuen Verlag der Buddhastiftung

Stephen Batchelor

Buddhas langer Weg nach Europa

 

STEPHEN BATCHELOR erzählt die 2500-jährige Geschichte, wie Buddhas Lehre auf abenteuerlichen Wegen von Indien nach Europa kam. Es ist eine Geschichte wie sie so noch nie vollständig erzählt wurde. Es ist immer wieder überraschend, wie nah sich Europäer und asiatische Buddhisten im Lauf der Jahrhunderte kamen.

Auf der Basis der verfügbaren historischen Quellen lässt der ehemalige Mönch, buddhistische Lehrer und Autor Stephen Batchelor bekannte und unbekannte Orte und Menschen lebendig werden, durch die sich östliche und westliche Kultur begegnet sind: zeitgenössische und historische buddhistische Lehrer, griechische Feldherren, portugiesische Missionare oder Hippies aus den 60er Jahren. Sie alle begleiteten einen Teil der Wegstrecke von Buddhas Lehre aus einem kleinen indischen Königreich bis in die europäischen Metropolen unserer Zeit.

Lernen Sie die heutigen Formen buddhistischer Praxis besser verstehen. Begleiten Sie die Entwicklung der unterschiedlichen Traditionen von ihren asiatischen Wurzeln bis in den Westen. Stephen Batchelor zeigt, dass eine Kernaussage der buddhistischen Lehre, die Unbeständigkeit aller Dinge, auch auf das zutrifft, was im Westen Buddhismus genannt wird.

Buddhas langer Weg nach Europa ist ein einzigartiges, fesselndes und wichtiges Buch für jeden, der ein besseres Verständnis des Buddhismus sucht, so wie wir ihn heute in Europa antreffen.

Der Dalai Lama sagte über das Buch „Stephen Batchelors erhellende zeitliche Einordnung der Überlieferung buddhistischer Lehren im Westen ist eine unverzichtbare Lektüre für alle, die sich mit der Bedeutung religiöser Erfahrung in der modernen Welt beschäftigen“.

Rezension in Buddhismus aktuell >

Übersetzung des englichen Originals „Awakening of the West“ durch den Verlag Mittlerer Weg der Buddhastiftung, 2019, 440 Seiten, ISBN 9789463866460, 19,50€.

Bestellbar online, in jeder Buchhandlung oder über uns direkt.

Welchen Schuh zieh ich mir an?

Buddhismus-Basics für Anfänger

Wer sich auf den Weg macht, braucht Schuhe, die passen.

Wer sich auf den buddhistischen Weg machen will, muss

die passenden Antorten finden, was zu ihm passt.

 

Im Buddha-Wiki gibt es Antworten auf oft gestellte Anfängerfragen.

Zum Buddha-Wiki

Säkularer Buddhismus

  • Die Alternative zu traditionellen buddhistischen Schulen
  • Nichts glauben müssen
  • Die Erkenntnisse des historischen Buddha auf ihre WIrksamkeit im eigenen Leben überprüfen

Veranstaltungen

  • Was wir tun
  • Was wir planen

Service

  • Vorträge und Meditationen

Projekte

  • Was wir tun
  • Aufbau des sozialen Netzwerks für achtsame Menschen: mindfulfriends.net
  • Aufbau des Buddha-Wiki: Fragen und Antworten zum säkularen Buddhismus mit Glossar
  • Welche Projekte wir u.a. gefördert haben hier

Spenden und Mitarbeit

  • Spenden
  • Mitarbeiten

Die Stiftung

  • Über uns
  • Kontakt

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und weiss, dass meine E-Mail-Adresse ausschließlich genutzt wird für den Versand des Newsletters über den europäischen Email-Dienst Sendinblue. Ich kann mich jederzeit abmelden über den Link am Ende jeder Email.